Nach monatelanger Pause dürfen wir Dich endlich wieder in der Urlaubsregion Wendland.Elbe als Gast empfangen! Damit der Inzidenzwert weiterhin so schön niedrig bleibt, ist es wichtig, dass sich alle an die bestehenden Regelungen halten. Unter anderem müssen sich Urlauber im Wendland bei der Anreise testen lassen. Wo Du Dich testen lassen kannst, erfährst Du hier. Alternativ kannst Du auch direkt einen Termin in dem mobilen Testbus buchen. Weitere aktuelle Informationen zu Corona-Themen im Wendland findest Du hier.

Bleib gesund und bis bald! Wir freuen uns riesig auf Deinen Besuch!

*We’re so happy to welcome you back to the Wendland.Elbe region! When visiting we kindly ask you to adhere to the local rules and testing regulations. Please check out the current Covid-19 guidelines for the Wendland here (in German)*.

Elbhöhen-Tour

Auf der Elbhöhen-Tour erkundest Du die Elbe auf beiden Seiten. Mal radelst Du unter Obstbäumen, mal erklimmst Du die Elbhöhen, Ausblicke über die Flusslandschaft hast Du immer!

Beiderseits der Elbe verläuft die kontrastreiche Elbhöhen-Tour durch die Landschaft am großen Strom. Am rechten Elbufer zwischen den Orten Darchau und Herrenhof säumen 100 Jahre alte Obstbaumalleen den vorwiegend flachen Weg durch die Neuhauser Elbmarsch. Im Frühjahr bestimmt eine fantastische Blütenvielfalt das Bild dieser Kulturlandschaft. Linkselbisch erlauben die dicht bewaldeten Elbhöhen des Drawehn und der Weinberg in Hitzacker einen großartigen Ausblick auf die Flusslandschaft Elbe, nachdem Du die herausfordernden Höhenunterschiede gemeistert hast. Die Weiden-Auengebüsche bei Tiesmesland lassen nur noch erahnen, dass einst ausgedehnte Auenwälder das Elbufer beherrschten.

Die Elbhöhen-Tour kannst Du Dir hier als kml-Datei herunterladen und über Google Earth öffnen.