Herzlich Willkommen in der Urlaubsregion Wendland.Elbe! Damit Besuche weiterhin möglich bleiben, ist es wichtig, dass sich alle an die bestehenden Regelungen halten. Unter anderem müssen sich Urlauber im Wendland an die 3G-Regel halten. Falls Du nicht geimpft oder genesen bist, erfährst Du hier, wo Du Dich testen lassen kannst. Aktuelle Informationen zu Corona-Themen im Wendland findest Du hier.

Bleib gesund und bis bald! Wir freuen uns riesig auf Deinen Besuch!

*We’re so happy to welcome you back to the Wendland.Elbe region! When visiting we kindly ask you to adhere to the local rules and testing regulations. Please check out the current Covid-19 guidelines for the Wendland here (in German)*.

Amphibien-Tour

Auf Tour mit Frosch & Co geht es auf der Amphibientour durch die Dannnenberger Marsch. Dich erwartet ein toller Rundweg mit spannenden Einblicken in die Tierwelt der Elbauen.

Wie der Name schon verrät, spielen auf dieser Radtour Amphibien die Hauptrolle. Die Amphibien-Tour führt Dich an zahlreichen Gewässern, wie Bracks, Flutrinnen, Senken und Seen vorbei, welche die Flusslandschaft Elbe prägen. Für Frösche, Unken, Kröten und Molche sind diese Feuchtgebiete wichtige Überlebensräume. Zwölf Amphibienarten fühlen sich hier heimisch und lassen im Frühsommer durch melodisches Rufen oder lautes Quaken von sich hören. Mit etwas Glück kannst Du sie beobachten, hören können wirst Du sie im Sommer aber bestimmt! Auf der familienfreundlichen, leichten Tour durch die Dannenberger Marsch vermitteln Informationstafeln an zehn Stationen Wissenswertes über die verschiedenen Gewässer und Amphibienarten. Auch in der Ausstellung „Sei (k)ein Frosch“ in Dannenberg kann man in die faszinierende Welt der Amphibien eintauchen. Doch nicht nur die Tierwelt macht diese Tour besonders, auch die tollen Aussichten an der Elbe sorgen für ein lohnenswertes Raderlebnis für Klein und Groß.