In diesem Jahr feiern wir das dreißigjährige Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung. Das Wendland war ehemalige Grenzregion zur Zeiten der deutschen Teilung und sowohl im Norden, Osten als auch im Süden umgeben von Grenzanlagen. Wie war das für die Menschen damals? Welche Erinnerungsstücke sind von dieser Zeit noch erhalten geblieben?
Im Wendland ist das Erbe aus der Zeit der Teilung und Wiedervereinigung erlebbar. Menschen, die diese Zeit miterlebt haben, erzählen Ihre Geschichten. In den Grenzlandmuseen findest Du Originalexponate und Grenzanlangen aus der Zeit des "Eisernen Vorhangs" und auch in der Natur werden die Spuren der Grenzregion noch sichtbar entlang des Grünen Bandes.

Liebe Wendland.Elbe Freunde,

zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus sind seit Anfang November in der Urlaubsregion Wendland.Elbe wieder jegliche touristische Aktivitäten untersagt.

Wir bedauern es sehr, Euch daher zur Zeit nicht in der Urlaubsregion Wendland.Elbe begrüßen zu können und bitten Euch: bleibt zuhause!

Vorerst gelten diese Regelungen bis einschließlich 14. Februar 2021. Wir halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

Euer Wendland.Elbe-Team

***Until 14th February 2021 all travel for tourism purposes is prohibited within Germany. Please stay home and healthy. Let’s keep each other safe!***